News

Wir wünschen allen Silvesterläufern frohe Weihnachten

Wir wünschen allen Silvesterläufern frohe Weihnachten und freuen uns auf den Start des Sparkassen-Silvesterlaufs am 31. Dezember. Damit es an Weihnachten nicht langweilig wird. Haben wir unser Magazin hier online (https://www.silvesterlauf.com/magazin-zum-silvesterlauf/)  gestellt. Viel Spaß beim Lesen und besinnliche Festtage.

Pfeiffer Favorit auf die Petros-Nachfolge

Es ist die besondere Atmosphäre, die das Lauferlebnis beim Sparkassen-Silvesterlauf von Werl nach Soest ausmacht. Neben dem großen Gemeinschaftserlebnis neben und auf der Strecke ist die bunte Mischung des Teilnehmerfeldes von Jung und Alt einmalig. Im Feld befinden sich Hobbyläufer und Topathleten. Bereits fünf Tage vor dem Onlinemeldeschluss ist de 4.000er Marke an Läufer geknackt.…

Jochen Heringhaus gibt Startschuss ab

Der langjährige Zielmoderator freut sich auf Werl Seine Stimme kennt jeder, der in den vergangenen 30 Jahren in Soest über die Ziellinie lief. Nun wechselt Vanman Jochen Heringhaus den Standort. Er hat nach 3081 Läufen mit dem diesjährigen Frankfurt Marathon den Ruhestand angetreten. Nun möchte er nach Jahren auf Achse in seiner Heimat im Südwesten…

THW und Speditionsfachleute um Werner Borgschulze arbeiten Hand in Hand

Die Herausforderungen des Sparkassen-Silvesterlaufs bestehen nicht nur für die Teilnehmer. Weil mit dem Beginn in Werl beziehungsweise Ampen und dem Ende in Soest sich Start und Ziel an unterschiedlichen Orten befinden, bedarf es einer eingespielten Logistik. Für einen reibungslosen Transport garantiert zum einen das Technische Hilfswerk Ortsverband Soest (THW), das seit Jahren mit großer Personalstärke…

Helfer sprechen sich bei Koordinierungsversammlung ab

Als das sportliche Großevent im Kreis Soest mit mehreren tausend Startern braucht der Sparkassen-Silvesterlauf natürlich eine beachtliche Zahl an Helfern. Bei der Koordinierungsversammlung des Silvesterlaufs 2019 trafen sich nun Vertreter der helfenden Institutionen und Vereine im Gebäude des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) in Soest. „Same procedure as every year“, war einer der häufigsten Sätze von…

Silvesterlauf-Siegerin Fabienne Königstein spendet „Siegprämie“ an krebskranke Kinder.

Die Philosophie des Sparkassen-Silvesterlaufes bleibt auch nach 38 Jahren unverändert. Der Silvesterlauf ist eine Spendenlauf, der Erlös der Veranstaltung wird an Vereine oder karitative Einrichtungen gespendet. „Allerdings muss Deutschlands größter Silvesterlauf sich den Entwicklungen in der Laufszene anpassen und auch über den Tellerrand hinausblicken“ erklärt Organisator Ingo Schaffranka. Daher haben wir zum Silvesterlauf 2018 erstmalig…

Beitrag des Soester Anzeiger vom 13.11.2019

Lauftreffs bereiten ideal auf den Wettbewerb vor

Laufen macht in der Gruppe und im Verein doch am meisten Spaß. Daher gibt es zahlreiche Vereine und Lauftreffs, die ideal auf den Wettbewerb vorbereiten. Im Idealfall betreut ein fachkundiger Trainer die Laufgruppe und hilft, ein individuelles Programm zur Förderung und zum Training zu erstellen. Einen weiteren Vorteil bietet der Anschluss an ein Team: Lauftreffs…

Rund 350 Anmeldungen zum Inklusionslauf NRW

Es sind nur noch wenige Tage bis zum ersten Inklusionslauf NRW, der am Samstag, 25.Mai, rund um die von-Vinke-Schule für Blinde und Sehbehinderte Soest und dem LWL-Bildungszentrum Soest“ ausgetragen wird. Rund 350 Anmeldungen wurden online verzeichnet. Die Nachmeldung ist Samstag noch vor Ort möglich. Der Lauf, der von Förder- und Veranstaltergemeinschaft Silvesterlauf in Zusammenarbeit mit…

Das Anmeldeportal für den 38. Silvesterlauf ist geöffnet

Die 38. Auflage des Sparkassen-Silvesterlaufs wirft bereits Anfang April ihre Schatten voraus. Das Anmeldeportal ist geöffnet. Hier können sich Aktive für die Läufe und Walking-Disziplinen über fünf und 15 Kilometer bereits anmelden. Es besteht wieder die Möglichkeit zur Einzelanmeldung und die eines Teams. Die Teamanmeldung ist ab zehn Personen möglich. Bis zum 30. November 2019 gilt der…

Partner

FOTOSERVICE SILVESTERLAUF